Freundeskreis der Fregatte Schleswig-Holstein

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Herzlich willkommen

auf den Internetseiten des Freundeskreises
Fregatte Schleswig-Holstein e.V.


 



Weihnachten 2016

Liebe Besatzungsangehörige der Fregatte SCHLESWIG-HOLSTEIN,
liebe Mitglieder und Freunde des FFSH,
liebe Unterstützer des FFSH,


kaum zu fassen, dass das Jahr 2016 sich schon wieder auf der Zielgeraden
befindet. Ein Jubiläumsjahr „60 Jahre Marine“ mit
markanten Ereignissen für
die Fregatte Schleswig-Holstein. Neben den NATO Manövern war es eine besondere Ehre die
Bundesrepublik Deutschland und die deutsche Marine bei
der Gedenkveranstaltung anlässlich des 100. Jahrestages
der Skagerak-Schlachtin der Bucht von Scapa Flow zu vertreten.
Aus dem beigefügten Jahresbericht 2016 des Ersten Offiziers Korvettenkapitän
Alexander Timpf sind nicht nur die
Einsätze und Erfahrungen der Fregatte
aufgeführt, sondern auch die neuen Randbedingungen der Soldatenarbeitszeitverordnung
als auch die der Werftliegezeit und Fähigkeitsanpassung in 2017.
Auf Grund der vielen Seetage und sonstigen Termine der Fregatte, war es für
uns, dem Freundeskreis der Fregatte Schleswig-Holstein,
nicht immer möglich
wie sonst den persönlichen Kontakt mit der Besatzung der Fregatte zu pflegen.
Aus den Newslettern des Jahres 2016 des Freundeskreises kann man aber sehr
wohl erkennen, dass das Bkdo z.B. mit einer Vielzahl
von Filmen (DVD´s) für
die langen Seefahrten versorgt wurde und auch gemeinsame Treffen an Bordund in Kiel stattfanden.

Neues vom Freundeskreis der Fregatte Schleswig-Holstein e.V.
Bei der Weihnachtsfeier der Fregatte Schleswig-Holstein im Pumpwerk
Wilhelmshaven, hatte ich die Gelegenheit, mich als neu
gewählter Vorsitzender
des Freundeskreises vorzustellen als auch unser neues Mitglied Rainer Sacher, der als Leiter des
Arsenalbetriebes WHV als Ansprechpartner vor Ort für das
Bkdo zur Verfügung steht. Als Gründungsmitglied des Freundeskreises
hat Udo
z. B. aufgezeigt, welche Firmenbesuche wir der Besatzung in 2017 ermöglichenkönnen, als auch Besuche des Bundestages
in Berlin im Rahmen der politischen
Bildung.
Für 2017 ist im Neuen Rathaus in Neumünster die Ausstellung „Besatzung der
Fregatte Schleswig-Holstein – Leben an Bord“
vom 6. Juni bis 23 Juni 2017
vorgesehen.
Was wir auf der Weihnachtsfeier erfahren haben, ist für uns alle Ansporn und
Motivation, das Schiff und seine Besatzung auch
im Jahr 2017 kameradschaftlich zu begleiten.


Ich wünsche der Fregatte SCHLESWIG-HOLSTEIN und Ihrer Besatzung von
ganzem Herzen „fair winds and following seas“ und
vor allem „immer eine
Handbreit Wasser unter dem Sonardom“ und für 2017 insbesondere alles Gute für die Werftliegezeit mit
anschließender Fähigkeitsanpassung. Der Besatzung
persönlich wünsche ich, wie auch den Mitgliedern, Freunden und Unterstützern
des Freundeskreises der Fregatte SCHLESWIG-HOLSTEIN,

alles Gute,
Gesundheit sowie beruflich und privat Erfolg und Zufriedenheit.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch wünscht Ihnen/Euch,
in der Hoffnung auf ein baldiges Wiedersehen mit Schiff und Besatzung,

Ihr/Euer
Hans-Wilhelm Rahn
Vorsitzender des
Freundeskreises Fregatte SCHLESWIG-HOLSTEIN



V.L. KK Alexander Timpf, Rainer Sacher, FK Marc Metzger
und Hans-Wilhelm Rahn bei der Weihnachtsfeier am 30.11.2016

 
 
 
Zuletzt geändert
Letzte Änderung:
 
Besucherzaehler
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü