Freundeskreis der Fregatte Schleswig-Holstein

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Herzlich willkommen

auf den Internetseiten des Freundeskreises
Fregatte Schleswig-Holstein e.V.


 

Informationen Februar 2017

Unser Besuch bei Thyssen Krupp Marine Systems (TKMS) in Hamburg


Liebe Kameradinnen und Kameraden

Der Besuch bei TKMS GmbH in Hamburg stand  am 10. Februar 2017  auf dem Programm unseres Freundeskreises. Bereits die Anreise durch den alten Elbtunnel wurde für uns zum Erlebnis.




Bei der Besichtigung der Werft wurde uns der Baufortschritt  der F 125 (3. Schiff) Herr Marko Schulz von TKMS hat uns in einem Kurzvortrag die Fregatte 125 (3. Schiff) „Sachsen-Anhalt" mit den Neuerungen im Vergleich zu den älteren Fregatten der Klasse F 123/ F124 nahegebracht. Dabei erläuterte er das übergreifende Management und die Fertigung von Schiffsteilen auf anderen Werften, die in Hamburg bei TKMS zum Gesamtschiff integriert werden. Darüber hinaus die Beistellung und Integration von Waffen des ÖAG und die Elektronik-Systeme durch die Industrie. Die Schiffsbesichtigung der im Bau befindlichen Fregatte von der Brücke bis zu den Maschenräumen war sehr beeindruckend. Insbesondere die großzügigen Kammern für die Besatzung und das neue Versorgungssystem für eine effektive Beladung mit wenig Personal ist zukunftsweisend und förderlich für die geplante 2-jährige Stehzeit im Einsatzgebiet.

Der Freundeskreis bedankt sich herzlich bei Marko Schulz von TKMS für den Vortrag und kundigen Erklärungen, die Fregatte im Neubaustadium mit der besonderen Technik kennenzulernen. Auch Mitglieder unseres Freundeskreises sind am Bau beteiligt.



Besucher des Freundeskreises Fregatte „Schleswig-Holstein"


Weitere Termine sind:

29.03.2017   
Besichtigung der Militärhistorischen Ausstellung Flugabwehr im Arsenalbetrieb Kiel, Klausdorfer Str. 2-14, Kiel von 10:00 bis 13:00. Bitte um Mitteilung, wer dabei sein kann. Alternativ am Freitag, den 31.03.2017 von 15:00 bis 17:30 Uhr im Arsenalbetrieb Kiel.

06.06. bis 23.06. 2017
Ausstellung „Besatzung der Fregatte Schleswig-Holstein – Leben und Arbeiten an Bord" in Neumünster (Neues Rathaus)
Eröffnung am 6. Juni um 13:30 Uhr im Beisein des Oberbürgermeisters Tauras, der Bundestagsabgeordneten Birgit Malecha-Nissen  und vielleicht auch mit dem neuen Kommandanten der S-H.


Mit kameradschaftlichen Grüßen


Hans-Wilhelm Rahn                      Holger Malterer

 
 
 
Zuletzt geändert
Letzte Änderung:
 
Besucherzaehler
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü